Little_Tokyo_Kyoto_11

Little   Tokyo

Little Tokyo Story

  • Wenn mittags in Düsseldorfs Little Tokyo ...

  • ... die Menschen sehnsüchtig vor den Restaurants warten  ...

  • ... dann hat das folgenden Grund: 

  • Hier gibt es das beste Ramen außerhalb Japans!

  • Und wenn ihr mehr Orte in ... 

  • ... Little Tokyo entdecken wollt ...

  • Die Little Tokyo Tour!

    ... dann besucht mit uns das japanische Viertel!

    ab

    26,00

    Buchen

Das japanische Viertel entlang der Immermannstraße

Düsseldorfs Little Tokyo

In Düsseldorf ist die größte japanische Community Deutschlands zuhause. Mehr als 8.000 Japaner leben in der Landeshauptstadt und prägen das pulsierende Little Tokyo. Wer Sehnsucht nach der Lebendigkeit von asiatischen Metropolen hat, der wird hier fündig. Nirgendwo sonst in Europa spielt sich japanisches Leben so konzentriert in einem Viertel ab wie hier. 

Container

Ausgezeichnete Restaurants und Izakayas (japanische Kneipen) servieren authentische japanische Küche, die 2013 zum Immateriellen Weltkulturerbe erklärt wurde. Ramen-Imbisse, Bäckereien, Bars, Hotels, Supermärkte und Buchhandlungen bieten zwischen Hauptbahnhof und Stadtmitte entlang der Immermannstraße und der Klosterstraße eine einzigartige japanische Atmosphäre.

Mehr anzeigen

Hier treffen Locals, japanische Geschäftsleute, junge Manga-Fans und Foodies aus der ganzen Welt bei Nudelsuppe, Sushi, Sake und Altbier aufeinander und machen das japanische Viertel zu einem der belebtesten Orte Düsseldorfs. 

Aber nicht nur in Little Tokyo zeigt sich die japanische Kultur. Im Nordpark kann man durch den Japanischen Garten flanieren und im EKŌ-Haus in Düsseldorf-Niederkassel den buddhistischen Tempel bestauen. 

Japanische Kultur in Düsseldorf

Das ist Little Tokyo

Little_Tokyo_ANMO_06

Die Tour hinter die Kulissen

Sushi, Sake & japanischer Lifestyle

Little Tokyo 

Entdecken Sie mit uns das japanische Viertel!

Jetzt buchen
Container

Come and see

#VisitDuesseldorf

Container
Freitreppe_Kinder_01
Düsseldorf Card
  • Kostenlose Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet Düsseldorf (inkl. Flughafen)
  • Rabatte von bis zu 100% auf rund 50 Angebote, wie Stadtführungen, Museen & Souvenirs
mehr

Container

Wissenswertes

Little Tokyo in Düsseldorf

Düsseldorf bietet eine ganze Reihe an Ramen-Restaurants. Besonders bekannt sind Takumi und Naniwa in Little Tokyo. Zur Rush Hour kann es schon mal vorkommen, dass sich wie in Japan Menschenschlangen vor den Restaurants bilden. Aber keine Sorge vor langen Wartezeiten! Die Nudelsuppen gelten als Fast Food und die Bedienungen sind nicht nur schnell, sondern auch außerordentlich freundlich. Einen Überblick über die beliebtesten Ramen Restaurans findet ihr hier: https://wanamour.de/blog/cuisine/ramen-duesseldorf

In Düsseldorfs Little Tokyo gibt es nicht nur japanische Restaurants und Souvenirläden. Japaner und Kenner der japanischen Küche kaufen hier in den Supermärkten ihre Lebensmittel. Wir empfehlen den Lebensmittelladen Shochiku auf der Immermannstraße. Fisch und Sushi gibt es frisch an der Theke. Tofu, Miso-Paste und japanische Soft-Drinks im Kühlregal. Und falls ihr hier mal etwas nicht finden solltet, dann geht einfach ein paar Schritte weiter zum nächsten asiatischen Supermarkt. Weitere Empfehlungen findet Ihr hier

Itadakimasu! Was aber noch wichtiger ist: Nach dem Essen „Gochisousamadeshita" sagen, was so viel heißt wie: „Vielen Dank für das gute Essen".

In Japan ist Karaoke eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung und gehört wie Shōchū zum Nachtleben dazu. In Düsseldorfs Little Tokyo gibt es auch einige Karaoke-Bars. Bekannt ist vor allem das "Lime Light" im Keller des japanischen Hotels Nikko auf der Immermannstraße. In authentischer Atmosphäre kann man in den Karaoke-Boxen ungestört englische und japanische Klassiker singen. Sake und japanisches Bier halten die Stimme geschmeidig.

Container

Video

Little Tokyo Food 

Verweis: DiD PI