Kulturzentrum

EKŌ-Haus

Brüggener Weg 6,  40547 Düsseldorf

Düsseldorf gilt als eine der größten japanischen Gemeinden Europas – über 8000 Japaner leben und arbeiten hier.

Offizieller Inhalt von Düsseldorf Tourismus GmbH

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Dass sie ihre Lebensart inklusive ihrer Esskultur mit an den Rhein gebracht haben, ist eine große Bereicherung für die Stadt. 1993 eröffnete im Düsseldorfer Stadtteil Niederkassel das EKŌ-Haus. Als religiöses und kulturelles Zentrum verfügt es über einen buddhistischen Tempel, japanische Gärten und ein Haus in traditionell japanischem Baustil mit einem Teeraum. Möchten Sie an einer Teezeremonie teilnehmen? Oder in traditionelle japanische Künste wie Tuschemalerei, Kalligrafie oder Ikebana eingeführt werden? Dann sind Sie im EKŌ-Haus an der richtigen Adresse. 

Öffnungszeiten

So finden Sie zu uns