Spezialmuseum

Sammlung "Geschichte der Rheinschifffahrt"

Burgplatz 30,  40213 Düsseldorf

Ende der 1920er Jahre hatte der damalige Düsseldorfer Hafendirektor, Heinrich Etterich, die Idee, eine Ausstellung über den Düsseldorfer Hafen und Handelsplatz zu entwickeln. Zusammen mit dem Leiter des Stadtgeschichtlichen Museums, Dr. Hans Brückner, nahm diese Idee ab 1931 konkretere Formen an.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Mit dem fachlichem Wissen des Museumsleiters und dem technischen Know-How des Hafendirektors gründeten sie eine der ältesten Sammlungen zur Geschichte der Rheinschifffahrt mit grafischen Darstellungen, Dokumenten und Schiffsmodellen. Diese Sammlung wurde der Öffentlichkeit zunächst temporär 1936 während des Düsseldorfer Hafentags im Stadtmuseum, ab 1937 dauerhaft im "Grünen Gewölbe" des Planetariums im Ehrenhof präsentiert.

Öffnungszeiten

So finden Sie zu uns

Anreisebeschreibung

ÖPNV
Alle Stadtbahnlinien von der U 70 bis U 79 und die U 83. Haltestelle: Heinrich-Heine-Allee
Buslinie 726. Haltestelle: Alter Hafen

Parken
nächste Möglichkeit: Parkhaus Grabbeplatz oder Parkhaus Altstadt (Zufahrt nur über Rheinufertunnel)