• Ausstellungen

#cute. Inseln der Glückseligkeit?

Event Infos
Termine
Fr 23.10.2020
Sa 24.10.2020
So 25.10.2020
Di 27.10.2020
Mi 28.10.2020
Do 29.10.2020
Fr 30.10.2020
Sa 31.10.2020
So 01.11.2020
Di 03.11.2020
Mi 04.11.2020
Do 05.11.2020
Fr 06.11.2020
Sa 07.11.2020
So 08.11.2020
Di 10.11.2020
Mi 11.11.2020
Do 12.11.2020
Fr 13.11.2020
Sa 14.11.2020
So 15.11.2020
Di 17.11.2020
Mi 18.11.2020
Do 19.11.2020
Fr 20.11.2020
Sa 21.11.2020
So 22.11.2020
Di 24.11.2020
Mi 25.11.2020
Do 26.11.2020
Fr 27.11.2020
Sa 28.11.2020
So 29.11.2020
Di 01.12.2020
Mi 02.12.2020
Do 03.12.2020
Fr 04.12.2020
Sa 05.12.2020
So 06.12.2020
Di 08.12.2020
Mi 09.12.2020
Do 10.12.2020
Fr 11.12.2020
Sa 12.12.2020
So 13.12.2020
Di 15.12.2020
Mi 16.12.2020
Do 17.12.2020
Fr 18.12.2020
Sa 19.12.2020
So 20.12.2020
Di 22.12.2020
Mi 23.12.2020
Do 24.12.2020
Fr 25.12.2020
Sa 26.12.2020
So 27.12.2020
Di 29.12.2020
Mi 30.12.2020
Do 31.12.2020
Fr 01.01.2021
Sa 02.01.2021
So 03.01.2021
Di 05.01.2021
Mi 06.01.2021
Do 07.01.2021
Fr 08.01.2021
Sa 09.01.2021
So 10.01.2021
Ort NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf
Event Details
Öffnungszeiten:
Di-So 11-18 Uhr, Do/Fr 11-21 Uhr
Mit Fotografien, Video- und Rauminstallationen und Skulpturen

Mit mehr als fünfhundert Millionen Posts allein auf Instagram ist #cute (deutsch: süß, niedlich) einer der beliebtesten Hashtags überhaupt.

Was macht die Faszination des Niedlichen aus, welche gesellschaftlichen Prozesse stecken dahinter und ab wann wird cuteness unheimlich? Die Ausstellung im NRW-Forum widmet sich Positionen aus Gegenwartskunst, Alltagskultur, Design und populären Medien. Beteiligte Künstlerinnen und Künstler sind unter anderem Jonathan Monaghan, Brenda Lien, Maija Tammi, Melissa Sixma Lingo, Ruud van Empel oder Juergen Teller.

Das NRW-Forum Düsseldorf ist seit Beginn des Jahres Teil der Stiftung Museum Kunstpalast. Zeitgleich mit der Ausstellung #cute. geht eine neues Erscheinungsbild des Hauses an den Start: Wild, frech und rebellierend übernimmt es das Design des Kunstpalasts und überschreibt es mit seiner Botschaft.

Foto: Jonathan Monaghan. Disco Beast, 2016. Courtesy of bitforms gallery, New York.