Alle Rhein! Mit Demis Volpi

Der Podcast mit Mike Litt

Mike Litt im Gespräch mit Demis Volpi

Wie geht’s, Düsseldorf?

Unser Podcast „Alle Rhein“ ist unsere Plattform für alle, die dafür sorgen, dass man in Düsseldorf fast ständig von Kultur umgeben ist – ob im Kleinen oder im Großen. Unser Host Mike Litt spricht mit seinen Gästen über die spannendsten Projekte und klärt nebenbei, was Künstler*innen, Veranstalter*innen und andere Kreative an ihrer Stadt lieben und: wo sie privat am liebsten unterwegs sind.
In Episode 34 spricht Mike mit Demis Volpi, Ballettdirektor und Chefchoreograph an der Oper am Rhein Düsseldorf.

Apple PodcastsGoogle PodcastsSpotifyRSS

Schon im Alter von gerade vier Jahren entdeckte Demis Volpi seine Liebe zum Tanz. Das war damals in Argentinien. Nun mit Mitte 30 verwirklicht er seine Visionen als Ballettdirektor und Chefchoreograph an der Oper am Rhein. Nach Stationen u.a. in Toronto und Stuttgart trat er in Düsseldorf die Nachfolge von Martin Schläpfer an und wurde durch die Pandemie zunächst mit seinen ambitionierten Plänen gebremst. Dafür nimmt Demis Volpi nun mit seinem Tänzer*innen umso mehr Fahrt auf. Wie er die Kompanie der Oper am Rhein in der nächsten Spielzeit zu neuen Höhen und in neue Räume führen will, verrät er unserem Host Mike Litt in diesem Gespräch für “Alle Rhein!”. Und Demis Volpi erklärt, warum der Tanz uns alle ganz direkt berührt und wie er Düsseldorf für sich erschlossen hat, als die Welt still zu stehen schien.

Unser Gastgeber

Mike Litt ist im US-Bundesstaat Virginia geboren, hat lange in Bochum gelebt und arbeitet meistens in Köln. Was kaum einer weiß: Der Kosmopolit wohnt mit seiner Familie in Düsseldorf im schönen Zooviertel. Er ist Radio-Moderator (1Live, WDR 2, DLF Nova), DJ mit Mayday-Erfahrung und Buchautor („Der einsamste DJ der Welt“). Für uns führt er jetzt bis auf weiteres inspirierende Gespräche mit anderen Düsseldorf*innen aus der Kultur.

Fotos
Titelbild: © Andreas Endermann
Mike Litt: © Foto@now68.de
Musik / Sound: Christian Moster / Mike Litt

Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen