SERVICEHOTLINE+49 211 17 202-867Montag bis Freitag
09:00-17:00 Uhr
Deutsch
English
Français
Nederlands
Sie sind hier: Tourismusdestination

Kontakt

Public Relations
Düsseldorf Tourismus GmbH
Benrather Str. 9
40213 Düsseldorf

Tel. +49(0)211/1 72 02-863
Fax +49(0)211/1 72 02-1211
presse(at)duesseldorf-tourismus.de

RSS

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed mit den neuesten Pressemitteilungen!

Social Networks
Düsseldorfer Rheinuferpromenade

Düsseldorf als touristische Destination

Düsseldorf ist die Stadt, in der man sich immer verbunden fühlt – mit der Welt und miteinander. Denn hier vereint sich das Gefühl großer Nähe und Gemeinschaft mit dem Flair und den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten einer Metropole zu einem einzigartigen urbanen Lebensgefühl. Düsseldorf erfüllt auf diese Weise zwei wichtige Bedürfnisse der Menschen und bringt dies durch den Claim „Nähe trifft Freiheit“ zum Ausdruck. Als führendes Wirtschaftszentrum im Herzen Europas ist es eine lebendige, moderne Stadt mit mehr als 640.000 Einwohnern. Als führendes Wirtschaftszentrum im Herzen Europas ist es eine lebendige, moderne Stadt mit mehr als 640.000 Einwohnern. Ein wichtiger Faktor für die Destination ist die Messe Düsseldorf, die rund 50 Fachmessen am Standort veranstaltet, darunter 24 Weltleitmessen. Der Düsseldorf Airport ist einer der modernsten Flughäfen der Welt, der 2017 über 24,6 Mio. Passagiere begrüßen konnte.

Jan Wellem-Reiterstandbild vor dem Düsseldorfer Rathaus

Die Stadt am Rhein sorgt mit Mode, Shopping, Kultur und außergewöhnlichen Events für eine besonders lebenswerte Atmosphäre. Von der Königsallee, liebevoll „Kö“ genannt, einem der attraktivsten europäischen Shopping-Boulevards im Luxus-Segment, ist es nicht weit zur historischen Altstadt mit ihren 260 Bars und Restaurants. In ihren Gassen pulsiert das Leben und quer über vermeintliche Schranken der Herkunft hinweg kommen Menschen aus allen Ländern und sozialen Schichten miteinander ins Gespräch. Die Altstadt ist ein echter Marktplatz der Kommunikation. Eine facettenreiche Kulturszene bietet spektakuläre Events und Ausstellungen in großen Ausstellungshäusern wie auch autonomen urbanen Kulturorten der Off-Szene. Die Kunstakademie sowie mehr als zwei Dutzend Museen und Ausstellungshäuser, Schloss Benrath, das Düsseldorfer Schauspielhaus, die Deutsche Oper am Rhein, die Tonhalle, über hundert Galerien, zahlreiche Bühnen, Kabaretts und Varietés und viele Konzerthallen machen Düsseldorf zu einer vibrierenden Kulturmetropole. Jährliche Großveranstaltungen, darunter der Japan-Tag Düsseldorf/NRW, die „Größte Kirmes am Rhein“, der Weihnachtsmarkt und die Jazz-Rally ziehen hunderttausende Besucher an.

Gehry-Bauten im MedienHafen

Die Rheinuferpromenade, einer der beliebtesten Treffpunkte Düsseldorfs, führt zum MedienHafen mit den innovativen Gebäuden internationaler Star-Architekten wie Frank O. Gehry. Der MedienHafen ist aber nicht nur eine begehbare Dauerausstellung moderner Architektur, sondern auch ein beliebter Szenetreff. Etliche Bars, Bistros und Restaurants laden Besucher bis in die späten Abendstunden ein, das Ambiente mit allen auch kulinarischen Sinnen zu erleben.

Metro Group Marathon Düsseldorf

Auch im Bereich des Spitzen- und Breitensports ist die Landeshauptstadt bestens aufgestellt und bringt die Menschen zusammen: Spitzenclubs und Traditionsvereine in Sportarten wie Fußball, Eishockey und Tischtennis mischen in den höchsten deutschen Ligen mit. Im Breitensport mit seinen unzähligen Sportarten und -vereinen lässt sich für jedes Interesse das passende Angebot finden.

Seit vielen Jahren wird die hohe Lebensqualität Düsseldorf in internationalen Rankings bestätigt (zuletzt Platz 6, Studie von Mercer Human Resource Consulting 2017). Düsseldorf gehört in Punkto Lebensqualität zu den weltweit attraktivsten Städten. Deshalb fühlen sich nicht nur stetig mehr Einwohner hier wohl, sondern auch eine wachsende Zahl von Besuchern. Mit über 4,8 Millionen Übernachtungen und zahlreichen Tagesgästen ist Düsseldorf eines der beliebtesten Städtereiseziele in Deutschland.