Deutsch
English
Français
Nederlands
Kontakt | Jobs | Partner | Presse/Bildarchiv | Impressum | Sitemap | AGB | www.duesseldorf.de
Sie sind hier: Pressemitteilungen

Kontakt

Public Relations
Düsseldorf Tourismus GmbH
Benrather Str. 9
40213 Düsseldorf

Tel. +49(0)211/1 72 02-863
Fax +49(0)211/1 72 02-1211
presse(at)duesseldorf-tourismus.de

RSS

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed mit den neuesten Pressemitteilungen!

Social Networks

Pressemitteilungen

Neues englisches Düsseldorf-Magazin: THE DORF • THE MAG

Magazin für Städte-Touristen und Expats ab Freitag erhältlich

Am Freitag erscheint die Premierenausgabe von THE DORF • THE MAG. Das englischsprachige Düsseldorf-Magazin richtet sich an moderne Städte-Touristen und Expats. Entstanden ist es in Zusammenarbeit zwischen Düsseldorf Tourismus und dem Online-Magazin THE DORF. Ziel war es, die Stärken der touristischen Vermarkter der Landeshauptstadt mit der lokalen Kreativwirtschaft zusammenzubringen. Ermöglicht wurde der 132-seitige Guide, der gratis verteilt wird, mit Mitteln des EU-geförderten Projekts #urbanana. THE DORF • THE MAG wird ab dem 16. Juni 2017 in ausgewählten Düsseldorfer Geschäften und in der Szene-Gastro ausliegen, darüber hinaus in den  Tourist-Informationen und der Hotellerie sowie beim Open Source Festival und bei Parklife. Zudem wird es gezielt bundesweit und international vertrieben, zum Beispiel bei der Internationalen Frankfurter Buchmesse 2017 oder beim SXSW-Festival 2018 in Austin/USA.

Frank Schrader, Geschäftsführer Düsseldorf Tourismus: „Szene-Viertel und die Projekte ihrer kreativen Bewohner werden immer wichtiger für die Attraktivität der Destination und ergänzen die ‚Klassiker‘. Dazu gehören eindrucksvolle Street-Art, innovative Festivals und die zahlreichen Galerien und Künstler, die zu einer einzigartigen urbanen Atmosphäre beitragen. Mit authentischen Publikationen wie dem Magazin von THE DORF sollen diese Stadträume und ihre Kreativ-Szenen als Reiseziele und auch für die Bürgerinnen und Bürger bekannter werden.“

Die erste Ausgabe von THE DORF • THE MAG widmet sich auf 132 Seiten interessanten Menschen und Geschichten aus den Bereichen Kultur, Kunst, Design, Shopping, Party, Fashion und Events. Die Macher haben ausgewählte Händler auf dem Carlsplatz fotografiert („Market Life. Take a closer look at the faces of Carlsplatz – Düsseldorf’s oldest farmers and food market“). Sie sprachen mit der Düsseldorfer Mode-Designerin Gabriela Holscher-Di Marco („ELA“) über ihr Leben sowie 40 Jahre im Modegeschäft und sie haben Gil Bronner interviewt, den Gründer der bekannten Kunstsammlung Philara, die in einem Hinterhof in Düsseldorf-Flingern beheimatet ist. Außerdem stellen sie ihre Lieblingsplätze in der Stadt vor und geben handverlesene Insider-Tipps.

Tina Husemann, Gründerin und Chefredakteurin THE DORF: „Wir verstehen das Magazin als eine zeitgenössische Momentaufnahme. Wir vermeiden es bewusst, uns dabei auf eine Stilrichtung festzulegen. Denn wir lieben Kontraste. Ein bisschen schnodderig, ein bisschen schickimicki, wir finden, der Mix macht es. Alles andere wäre ja langweilig.“

David Holtkamp, ebenfalls Gründer und Chefredakteur THE DORF: „Obwohl wir mit THE DORF digital gestartet sind, lieben wir den Duft, die Haptik und die Optik von gedrucktem Papier. Wir freuen uns jetzt umso mehr, dass THE DORF im Rahmen des #urbanana Projektes nun endlich diesen langgehegten Plan in die Realität umsetzen durfte.“

Die erste Print-Publikation von THE DORF ist ein Ergebnis des EU-geförderten Projekts #urbanana, das die Tourismusagenturen von Düsseldorf, Köln und der Metropole Ruhr initiiert haben, unter der Leitung von Tourismus NRW. Gemäß dem Motto „NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene“ wurden bereits in den vergangenen Monaten verschiedene urbane Projekte angeschoben und unterstützt. Neben dem Düsseldorfer Magazin entstanden so auch englischsprachige Städte-Guides in Köln („Hidden Cologne“) und im Ruhrgebiet („Kontermag“). Bis 2019 wird das gemeinsame Projekt mit Tourismus NRW, Köln und der Metropole Ruhr laufen. Das Gesamtvolumen des von der EU geförderten Projekts beläuft sich auf 1,2 Millionen Euro.

THE DORF • THE MAG wird ab dem 16. Juni  in ausgewählten Düsseldorfer Geschäften und in der Szene-Gastro ausliegen sowie an allen Tourist-Informationen und in der Hotellerie. Zudem wird es gezielt bundesweit und international distribuiert. Erhältlich sein wird es auch beim Open Source Festival am 08. Juli  auf der Galopprennbahn Grafenberg und bei den DJ-Picknicks Parklife am 6. August im Hofgarten.

Zusätzlich steht THE DORF • THE MAG natürlich auch als Online-Magazin unter folgender URL zur Verfügung: http://www.thedorf.de/the-mag/the-download/

Hinweis an die Redaktionen:
Das dieser E-Mail beigefügte Bild kann für redaktionelle Zwecke honorarfrei verwendet werden.

Copyright: © THE DORF

14.06.2017 18:22 Alter: 41 Tage