SERVICEHOTLINE+49 211 17 202-867Montag bis Freitag
09:00-17:00 Uhr
Deutsch
English
Français
Nederlands
Social Networks

Büro für Internationale und Europäische Angelegenheiten

Als weltoffene und dynamische Metropole pflegt die Landeshauptstadt Düsseldorf vielfältige internationale Kontakte und engagiert sich aktiv in und für Europa. Mit Reading, Haifa, Warschau, Moskau, Chemnitz, Chongqing und Palermo verbindet Düsseldorf eine offizielle Partnerschaft, die auf dem Engagement und Austausch von Bürgerinnen und Bürgern aus den jeweiligen Städten beruht.

Gleichzeitig ermöglichen uns unsere internationalen und europäischen Kontakten eine Vernetzung mit anderen Städten, die sich ähnlichen Herausforderungen gegenüber sehen wie wir. Diesen Fachaustausch nutzt die Stadt Düsseldorf, um ihre eigene Arbeit kontinuierlich zu überprüfen und zu stärken.

Dezernat für Personal, Organisation, IT, Gesundheit und Bürgerservice

Adresse:
Moskauer Straße 27
40227 Düsseldorf
Tel. +49 211 8922 400

Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung ist für alle Unternehmen die zentrale Anlaufstelle, egal ob Unterstützung ausländischer Unternehmen bei aufenthaltsrechtlichen Angelegenheiten oder Verlagerung eines Gewerbebetriebes innerhalb des Stadtgebietes. Von der Gründung über die Expansion bis zur Frage der Unternehmensnachfolge – in allen Unternehmensphasen helfen Ihnen unsere erfahrenen Fachleute bei den nächsten Schritten.

Düsseldorf Airport

Der Düsseldorfer Airport ist Nordrhein-Westfalens Tor zur Welt und der größte Flughafen des bevölkerungsreichsten Bundeslandes. 18 Millionen Menschen leben in einem Umkreis von 100 Kilometern. Neben den beiden Drehkreuzen Frankfurt und München bietet Düsseldorf als einziger deutscher Airport nennenswerte Langstreckenverbindungen auf den amerikanischen Kontinent, in die Karibik und nach Asien an. Insbesondere in Richtung Fernost konnte der Airport mit Air China, ANA, Cathay Pacific und Singapore Airlines namhafte Airlines aus dem asiatischen Raum mit Nonstop- Verbindungen dazugewonnen.

Messe Düsseldorf GmbH

Unternehmen kommt von unternehmen. Und von: gestalten, verändern, voranbringen. Nicht umsonst ist Messe Düsseldorf GmbH einer der 5 erfolgreichsten Messeveranstalter weltweit. Mit 5 starken Kompetenzfeldern. 24 Nummer-1-Veranstaltungen. Und mit ein bisschen Stolz. Auch auf die über 5.000 Events, mit denen wir die Entwicklung vieler Branchen in den letzten 7 Jahrzehnten begleitet haben. 
Unsere Global Portfolios, mit denen wir in allen relevanten Wachstumsmärkten der Welt vertreten sind. Und jeden einzelnen unserer 932 Mitarbeiter, die jeden Tag ihr Bestes geben, um Sie zu den Besten zu machen. Denn das unternehmen wir am liebsten.

When heart meets business. Dann sind Sie an einem Ort, der das Beste aus zwei Welten zusammenbringt. Dort, wo Zukunft nicht nur berechenbar, sondern auch fühlbar wird. Wo Wachstumsmärkte auf Wachstumsförderer treffen. Wissenschaft auf Wirtschaft. Und Kompetenz auf Leidenschaft.

Wo Beziehungen entstehen: zwischen Fachleuten, Forschern und Entwicklern aus aller Welt. Und wo der wirtschaftliche Erfolg genauso wichtig ist wie der persönliche. When heart meets business – dann sind Sie bei uns: der Messe Düsseldorf.

Forum Gesundheitswirtschaft Düsseldorf e.V.

Die Gesundheitswirtschaft reicht nach heutigem Verständnis weit über die ihr traditionell zugeschriebenen Akteure – Krankenhäuser, Arztpraxen, Apotheken, Pflegedienste und Physiotherapeuten – hinaus: Sanitätshäuser, Krankentransportdienste, Optiker und orthopädische Schuhmacher gehören ebenso dazu wie Softwareentwickler und Telekommunikationsunternehmen für den stark wachsenden Bereich der Telemedizin. Auch Hotels für Patienten aus dem Ausland und noch viele weitere Branchen sind beteiligt.

Das Forum Gesundheitswirtschaft Düsseldorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses weit gespannte und doch engmaschige Netz sichtbar und erfahrbar zu machen. Hierbei werden, neben den Bürgern und den Unternehmen Düsseldorfs, auch Menschen aus ferneren Regionen Deutschlands und dem Ausland angesprochen, die nach Spitzenmedizin suchen – oft auch in Verbindung mit Komfort-Hotellerie sowie einem anregenden Kultur-, Konsum- und Freizeitangebot.