Deutsch
English
Français
Nederlands
Kontakt | Jobs | Partner | Presse/Bildarchiv | Impressum | Sitemap | AGB | www.duesseldorf.de
Sie sind hier: Metropole Düsseldorf / Kunst & Kultur / Oper, Tonhalle, Theater und mehr / tanzhaus nrw e.V.
- Anzeige -
Social Networks
Das tanzhaus nrw in Düsseldorf
Richard Siegal, The Bakery, Foto: Hillary Goidell
Das tanzhaus nrw in Düsseldorf
Tanzkurs im tanzhaus nrw, Foto: Katja Illner
Richard Siegal, The Bakery, Foto: Hillary Goidell
tanzhaus nrw: R. Carrasco in "150 grams of thoughts", Foto: Klaus Handner
Tanzkurs im tanzhaus nrw, Foto: Katja Illner
tanzhaus nrw: R. Carrasco in "150 grams of thoughts", Foto: Klaus Handner

tanzhaus nrw e.V.

Im Jahr 1998 bezog das tanzhaus nrw ein ehemaliges Straßenbahndepot und hat sich seitdem mit zwei Bühnen und acht Tanz- und Probenstudios zu einem internationalen Zentrum für zeitgenössischen Tanz entwickelt. Auf 4.000 Quadratmetern Fläche ist es zugleich Aufführungsort, Produktionsstätte und anerkannte Weiterbildungsstätte mit mehr als 2500 Besuchern wöchentlich. Hervorgegangen aus der 1978 gegründeten Werkstatt präsentiert das Haus heute den zeitgenössischen Tanz in seiner ästhetischen und kulturellen Bandbreite. Der ganzjährige Spielbetrieb mit mehr als 200 Aufführungen folgt verschiedenen Programmlinien in konzentrierten Festivals, thematisch motivierten Reihen, internationalen Gastspielen und experimentellen oder informellen Plattformen. Das Angebot für die wöchentlich mehr als 2000 Kurs- und Workshop-Teilnehmer umfasst von Modern Dance über HipHop bis Flamenco nahezu alle Tanzstile, die von über 80 Künstlern aus mehr als 40 Ländern unterrichtet werden und sich sowohl an professionelle Tänzer als auch an Kinder, Jugendliche und Erwachsene wenden, die Tanz kennenlernen oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen.

Das tanzhaus nrw ist Träger von Projekten wie „Take-off: Junger Tanz“, das sich Tanzkunst für und mit Kindern und Jugendlichen widmet, sowie dem International Dance Artist Service (iDAS), der Choreografen und Kompanien aus Nordrhein-Westfalen bei der Entwicklung und Vermarktung von Produktionen unterstützt. In einer Vielzahl von internationalen Netzwerken wie „Dance Dialogues Africa“ oder den EU-Projekten „Fresh Tracks Europe“, „Try Angle“ und „Modul Dance“ vertieft das tanzhaus nrw seine vielfältigen Kontakte und gilt als lebendiges Modell zur Förderung der Sparte Tanz.

Anschrift

Erkrather Straße 30
40233 Düsseldorf

Weitere Informationen