Medizinisches Angebot

Düsseldorf genießt weltweit einen exzellenten Ruf als Medizin-Standort. Neben rund 2.000 niedergelassenen Ärzten finden sich hier zahlreiche Fachkliniken mit international renommierten Professoren, die jährlich rund 180.000 stationäre Patienten auf höchstem Niveau versorgen. 

Container

Außerdem ist die Rheinmetropole Gastgeber der MEDICA, die mit jährlich über 4.000 Ausstellern die weltweit größte Medizinmesse ist, sowie der zeitgleich stattfindenden COMPAMED als Fachmesse für die Zulieferer der Medizintechnik-Industrie. Die Messe REHACARE INTERNATIONAL ist zudem jährlicher Branchentreffpunkt für Rehabilitation und Pflege.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu ausgewählten Kliniken in Düsseldorf:

Als Krankenhaus der Maximalversorgung steht das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) für internationale Spitzenleistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. National und international renommierte Experten garantieren eine moderne Medizin auf höchstem wissenschaftlichem Niveau.

Das UKD ist der größte Anbieter stationärer und ambulanter Leistungen in Düsseldorf mit einem vollständigen medizinischen Fächerspektrum. Dazu gehören beispielsweise interdisziplinäre Onkologie mit Hämatologie und Stammzellentransplantation, Neurochirurgie und Neurologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Hepatologie, Nierentransplantationen, Gefäßchirurgie, Herzchirurgie sowie Kinderchirurgie und Kinderonkologie.

Mit dem Zentrum für Operative Medizin II (ZOM II) verfügt das Universitätsklinikum Düsseldorf seit 2014 über ein modernes medizinisches Zentrum mit bester technischer Ausstattung in dem fünf Kliniken (HNO, Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie sowie Unfall- und Handchirurgie) untergebracht sind. Zu dem Komplex gehören auch die Zentrale Notaufnahme, 10 Operationssäle sowie ein Heliport.

Das Coordinating Office for International Patients (COIP) ist die zentrale Anlaufstelle für internationale Patienten. Es betreut Patienten und deren Begleitung aus dem Ausland, die sich einer Behandlung im Universitätsklinikum anvertrauen. Anhand der ärztlichen Unterlagen erfolgt die Überweisung in eine Fachabteilung, in der die maximale medizinische Behandlung garantiert ist. Die Mitarbeiter des COIP organisieren den Aufenthalt in der Klinik und betreuen den Patienten während seiner Zeit im UKD. Sie sprechen Englisch, Russisch, Arabisch und vermitteln bei Bedarf einen Dolmetscher.

International renommierte Ärzte kümmern sich am Sana Krankenhaus Gerresheim um Patienten aus der ganzen Welt.

Das Sana Krankenhaus Gerresheim bietet Patienten aus der ganzen Welt höchsten medizinischen Standard und setzt insbesondere mit seinen medizinischen Zentren neue Maßstäbe. Das 2012 neu errichtete, zentral gelegene Krankenhaus mit Blick ins Grüne verfügt über 357 Betten in modernsten, komfortablen Patientenzimmern, sieben neue Operationssäle sowie eine neu errichtete Intensivstation. Pro Jahr werden 11.500 stationäre und 37.600 ambulante Patienten behandelt.

Die Abteilungen für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie mit Endoprothetik, Innere Medizin mit Gastroenterologie und Kardiologie, die Gefäßmedizin sowie die Kinderneurologie haben über die letzten Jahre national und international eine hohe Bedeutung erlangt. Viele Chefärzte wurden mehrfach mit dem renommierten Focus Siegel ausgezeichnet und so von Ärzten und Patienten unter die besten Mediziner ihres Fachbereiches in Deutschland gewählt.

In diesem Jahr wurde das Sana Krankenhaus Gerresheim erneut mit der DIN EN ISO 9000:2008 Zertifizierung ausgezeichnet. Das Siegel bestätigt dem Krankenhaus zum dritten Mal in Folge ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement und eine sehr hohe Prozessqualität. Dadurch kann ein hohes Maß an Patientenzufriedenheit und Sicherheit in der Wahl der richtigen Therapiemöglichkeit geboten werden.

Das St. Martinus – Krankenhaus in Düsseldorf setzt sich mit Engagement, Kompetenz und Herz für die Gesundheit seiner Patienten ein – miteinander und füreinander!

Modernste Technik, erfahrene Ärzte, hochqualifiziertes Pflegepersonal und viel Einfühlungsvermögen: Das Haus sorgt mit 400 motivierten Menschen für die medizinische Grund- und Regelversorgung in Düsseldorf und ist mit seinen medizinischen Fachbereichen und Zentren weit über Düsseldorf hinaus bekannt. Die hohe medizinische Kompetenz wird immer wieder durch unterschiedlichste Auszeichnungen bescheinigt. Der Qualitätsanspruch stützt sich auf eine 100-jährige Tradition und ist richtungsweisend für die Versorgungs- und Behandlungsqualität.

236 Betten verteilen sich auf sechs Fachabteilungen:
• Allgemeine Chirurgie
• Innere Medizin
• Geriatrie einschließlich Neurogeriatrie und Geriatrischer Tagesklinik
• Augenheilkunde
• Anästhesie und Intensivmedizin
• Unfallchirurgie

Darüber hinaus werden in den medizinischen Zentren und Schwerpunkten die Spezialisierungen einzelner Fachabteilungen zu einem umfassenden Leistungsspektrum gebündelt:
• Adipositaszentrum
• Diabeteszentrum DDG
• Geriatrische Tagesklinik

Das St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf ist eine Einrichtung der Katharina Kasper ViaSalus GmbH, ein Unternehmen der DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER.

Akademisches Lehrkrankenhaus der

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Im Jahr 1967 als modernstes Krankenhaus Deutschlands in Mönchengladbach bezogen, garantieren die Städtischen Kliniken Mönchengladbach Ihnen bis heute eine medizinische Versorgung, die auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht. Wir betreiben hochwertige Medizin in persönlicher Atmosphäre. Wir stellen sicher, dass Sie erstklassig behandelt werden und verbinden medizinische Kompetenz mit menschlichem Engagement. Mit mehr als 1.300 Mitarbeitern und 554 Betten versorgen wir jährlich 29.000 Patienten stationär und 50.000 Patienten ambulant.

Die Stadt Mönchengladbach hat 280.000 Einwohner und liegt 25km entfernt von Düsseldorf sowie 55km entfernt von Köln. Die Stadt Roermond mit dem größten Designer Outlet Europas ist nur 30km entfernt.

Wahlleistungsstation W3

Das Krankenhaus verfügt über eine luxuriöse Wahlleistungsstation für Selbstzahler. Auf dieser Station sind 16 Selbstzahler unter sich in Ein-Bettsuiten untergebracht. Die Suiten verfügen über ein großes Patientenzimmer inklusive einer Sitzecke mit Couch sowie einem großzügigem Badezimmer mit hohem Komfort-Standard.

Individuelle Beratung für unsere weltweiten Patienten mit hervorragendem Ambiente. Im Herzen von Düsseldorf berät sie unser Expertenteam ausführlich mit der Vorstellung und Diskussion verschiedener Behandlungsmöglichkeiten und deren Alternativen. Dank unseres weiten Erfahrungsschatzes können wir Ihnen ein großes Spektrum an Behandlungen und Operationen zur Verfügung stellen.

2013 von Dr. med. Schumann und Dr.med. Schumann-Averkiou gegründet, ist die YUVEO Klinik Anlaufstelle für Patienten mit hohen Ansprüchen. Mit modernster Ausstattung und zentraler Lage, empfängt das Facharztteam internationale Patienten und verspricht einen reibungslosen Austausch dank unseres russischen Übersetzers.

Wir bieten unter anderem, aber nicht ausschließlich, folgende Schwerpunkte an:

Plastisch-ästhetisch Chirurgie mit Brustoperationen, Facelifting und andere Straffungsoperationen, Liposuktion, Nasen- und Gesäßkorrekturen , sowie Intimchirurgie. Ebenso sind wir auf Faltenbehandlung und Hand-/Nervenchirurgie spezialisiert.

Da der Patient für uns Herz der Klinik ist, freuen wir uns Ihnen auch besondere Wünsche auf Anfrage erfüllen zu dürfen.

Das radprax Vorsorgeinstitut Düsseldorf ist spezialisiert auf die Früherkennung von Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen. Mit modernster Bildgebung, 3 Tesla-Magnetresonanztomographen (MRT) und der Computertomographie (CT), sowie dem medizinischen fachübergreifenden Experten-Know-how von 50 Fachärzten gibt radprax mit seinen Ganzkörper Check-ups Gewissheit über den kompletten Gesundheitszustand an einem Tag. Das hauseigene „International Patient Office“ übernimmt alle administrativen und organisatorischen Fragen und Belange vor, während und nach dem Aufenthalt bei radprax. Die Mitarbeiter sprechen deutsch, russisch und arabisch.

Die Dermatologie am Luegplatz ist eines der größten und modernsten Dermatologie- und Laserzentren der Region.

Unter Leitung von Prof. Dr. Gerber bietet Ihnen einen Team von hoch spezialisierten Fachärzten die effektivsten und innovativsten Methoden für die ganzheitliche Diagnostik, Therapie und Prävention sämtlicher Hauterkrankungen auf höchstem Niveau und in gehobenen Ambiente - von Akne und Rosazea, über Neurodermitis und Schuppenflechte, bis hin zu Hautkrebs und seinen Vorstufen.

Ein besonderer Schwerpunkt der Praxis ist die moderne Lasermedizin, mit der Warzen, Tätowierungen, Narben, Flecken oder Äderchen schonend und effektiv entfernt werden können. Operative Dermatologie, Allergologie sowie ästhetische Behandlungen mit Botulinum und Fillern runden das Spektrum ab.

Alle Ärzte wurden an deutschen Universitätskliniken ausgebildet. Durch die unterschiedliche Spezialisierung der Hautärzte und modernste technische Ausstattung können wir Ihnen für Ihr persönliches Anliegen die bestmögliche Versorgung gewährleisten.

„Gesundheit ist nicht Alles, aber ohne Gesundheit ist Alles nichts“! A. Schopenhauer

Im European Prevention Center (EPC) und Kardiologischen Privatpraxis Nixdorff wird eine individualisierte Medizin angeboten.

Mit modernster Schnittbild- und Funktionsdiagnostik (u.a. Ganzkörper-MRT; Cardio-CT; Stressecho; Ergospirometrie etc.) wird

in nicht-invasiver Vorgehensweise die Diagnostik und Früherkennung mit ganzheitlicher Risikostratifikation vorgenommen.

Darauf aufbauend erfolgt eine differenzierte Therapie und Beratung (dialogische Medizin).

Dafür garantiere ich mit meinen Namen

Prof. Dr. med. U. Nixdorff