Düsseldorf per Rad - Aktiv: mit eigenem Rad

Detailbeschreibung

In Düsseldorf sind Radler in der glücklichen Lage, nahezu alle Sehenswürdigkeiten im Innenstadtbereich vom Sattel aus erleben zu können. Ob Rheinufer, Königsallee, Hofgarten oder Düsseldorfer Altstadt – die Rheinmetropole per Fahrrad zu entdecken, ist sowohl unterhaltsam als auch sportlicher Anreiz.

Routenverlauf: Apollo-Platz (Start) – Stiftsplatz – Rheinuferpromenade – Inselstraße – Ehrenhof – Hofgarten – Corneliusplatz – Königsallee – Hofgarten – Oberkasseler Brücke – Oberkasseler Rheinwiesen – Rheinkniebrücke – Landtag/Rheinturm – MedienHafen – Rheinuferpromenade – Schulstraße – Citadellstraße – Bäckerstraße – Orangeriestraße – Maxplatz – Schulstraße – Rheinuferpromenade – Zollstraße (zu Fuß) – Rathaus – Apollo-Platz (Ende)

Strecke:
 Ca. 11,5 km

Dauer: 
Ca. 120 Minuten 

Treffpunkt

Radstation am Apollo-Platz / unterhalb der Rheinkniebrücke

Weitere Ticketvarianten

Düsseldorf per Rad mit eigenem Rad

Düsseldorf per Rad inkl. Leihrad

Private Führungen 

Gutscheine für Stadtführungen