Kulturzentrum

zakk - Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation

Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Dass Düsseldorf guten Nährboden für subkulturelle Strömungen und alternative Musikstile bietet, wissen nicht nur Freunde der elektronischen Musik und des Punk.

Dass Düsseldorf guten Nährboden für subkulturelle Strömungen und alternative Musikstile bietet, wissen nicht nur Freunde der elektronischen Musik und des Punk. Denn auch abseits von Kraftwerk und den Toten Hosen hat die hiesige Musikszene einiges zu bieten. Ein Ort, an dem die Fäden zusammenlaufen, ist das Kulturzentrum zakk. Seit 1977 veranstaltet das Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation Konzerte in einer alten Fabrikhalle im Stadtteil Flingern. Das Spektrum umfasst jede Art von zeitgenössischer Musik. Hinzu kommen Kabarett, Lesungen, Partys, Workshops, Straßenfeste und politische Diskussionen. Kurzum: Das zakk ist eine Institution im Düsseldorfer Kulturleben.

Tickets können hier online erworben werden: https://www.zakk.de/tickets/

Hinweise zur Barrierefreiheit
  • ÖPNV: Kettwiger Straße (600 m)
  • Am Haupteingang befindet sich ein Plattformlift
  • Behindertentoilette im Erdgeschoss.
  • Vom Gebäude gelangt man via Rampe auch in den Biergarten.
  • Alle Räume sind stufenlos zugänglich.
  • Galerie ist (bei Konzerten) über Aufzug erreichbar.
  • Behindertenparkplätze vor dem Gebäude.
Allgemeine Informationen Seniorenfreundlich

Kontakt

zakk GmbH
Fichtenstraße 40
40233 Düsseldorf

Telefon +49 0211 9730 010
Fax +49 0211 9730 099
info@zakk.de