historisches Haus

Wilhelm-Marx-Haus

Heinrich-Heine-Allee 53, 40213 Düsseldorf

1921 wurde in Düsseldorf die „Bürohausgesellschaft“ gegründet. Ihr Ziel: Der amerikanische Trend zum Hochhaus sollte auch in Düsseldorf Einzug halten – der Startschuss für den Bau des Wilhelm-Marx-Hauses an der heutigen Heinrich-Heine-Allee.

Den Zuschlag bekam der Architekt Wilhelm Kreis, damaliger Professor an der Kunstakademie, der später auch den Ehrenhof entwarf. Der zwölfgeschossige Hochbau und die sechsgeschossigen Seitenflügel wurden bis zur zweiten Etage mit Muschelkalk und weiter oben mit roten Ziegeln verkleidet. Das Erdgeschoss des ikonischen Hauses teilen sich heute exklusive Modegeschäfte, eine beliebte Kaffeebar und ein Blumenladen.

Freier Eintritt.

Kontakt

Wilhelm-Marx-Haus
Heinrich-Heine-Allee 53
40213 Düsseldorf

Telefon +49 0211 8828 8664
guido.fitzner@deka.de