Theater

Theater an der Kö

Schadowstraße 11, 40212 Düsseldorf

Die 1990er Jahren waren eine wichtige Dekade in der Düsseldorfer Theaterszene. Boulevard und Unterhaltung gewannen neben dem klassischen Sprechtheater mehr und mehr Einfluss.

Aus dieser Zeit stammen nicht nur das Roncalli’s Apollo Varieté und das Capitol Theater. Auch das Theater an der Kö wurde in den 90ern gegründet – eine Initiative von René Heinersdorff, einem Düsseldorfer Urgestein, dessen Ahnen bereits Düsseldorfer Kulturschaffende waren. Das Boulevardtheater mit etwa 400 Plätzen im Untergeschoss der Schadow Arkaden legt den Fokus auf Komödien und musikalische Revuen, in Form von Eigenproduktionen und Gastspielen.

Kontakt

Theater an der Kö (in den Schadow Arkaden)
Schadowstraße 11
40212 Düsseldorf

Telefon +49 0211 3223 33
info@theateranderkoe.de