sonstige Museen

Stadtmuseum

Berger Allee 2, 40213 Düsseldorf

Wer den historischen Größen der Stadt einmal Auge in Auge begegnen möchte, dem sei ein Besuch im Stadtmuseum im Palais Spee angeraten.

Hier findet sich eine Auswahl von eindrucksvollen Porträts jener Herrscher, die Düsseldorfs Geschichte entscheidend geprägt haben. Darunter das auf Eichenholz gemalte Bildnis Herzog Wilhelms des Reichen aus dem späten 16. Jahrhundert und jenes des Kurfürsten Jan Wellem in opulentem Schmuckharnisch aus dem frühen 18. Jahrhundert. Das sind jedoch nur zwei Höhepunkte des stadt- und landesgeschichtlichen Archivs in der Düsseldorfer Carlstadt. Tatsächlich reicht das Spektrum von steinzeitlichen Funden bis zu Gemälden des 21. Jahrhunderts.

Erwachsene Ticket Sammlung und Sonderausstellung 4€
Ermäßigt Ticket Sammlung und Sonderausstellung 2€
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Ticket Sammlung und Sonderausstellung frei

Von Dienstag bis Samstag 17 bis 18 Uhr und Sonntags ist der Eintritt den ganzen Tag frei.

Hinweise zur Barrierefreiheit
  • ÖPNV: Poststraße (500 m)/ Benrather Straße (400m)
  • Eingang stufenlos zugänglich
  • Behindertentoiletten Erdgeschoss einseitig anfahrbar
  • Bewegungsfläche rechts neben Toilette: 74 x 150 cm, Türbreite: 85 cm
  • 4 Behindertenparkplätze vor Haupteingang, über Berger Allee und Citadellstraße erreichbar (enge Einfahrt)
  • Blinden-/Assistenzhund erlaubt
  • Broschüre in Brailleschrift / Großschrift an der Kasse erhältlich
  • Mobile Besucherberatung zur individuellen Unterstützung
  • Mobile Sitz- und Stützhilfen
  • Aufzug und portable Rampe
Allgemeine Informationen Seniorenfreundlich

Kontakt

Stadtmuseum
Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Telefon +49 0211 8996 170
Fax +49 0211 8994 019
stadtmuseum@duesseldorf.de