Kunst- / Design Museum

Skulpturenhalle Neuss

Berger Weg 16,  41472 Neuss

Entwurf und Realität: Die Skulpturenhalle Neuss ist der bisher größte und ambitionierteste Bau, der nach einem Modell des international gefeierten Düsseldorfer Künstlers Thomas Schütte erstellt wurde.

Offizieller Inhalt von Düsseldorf Tourismus GmbH

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Architekturmodelle gehörten zu Schüttes frühem Werk, doch meist blieb es bei fiktiven poetischen Bildern. 2016 wurde dann das außergewöhnliche Museumsgebäude eröffnet: Holzlamellen, die auf die Außenwand aus Beton aufgebracht sind, lassen die langgezogene Fassade als feingliedriges Gerippe erscheinen. Das Dach darüber hat die Form einer konvexen Schale. Die Skulpturenhalle liegt zwischen dem Gelände des Museums Insel Hombroich, der ebenfalls als Ausstellungsort genutzten ehemaligen Raketenstation und der Langen Foundation

Preise

Öffnungszeiten