Parkanlage

Schlosspark Garath

Garather Schloßallee ,  40595 Düsseldorf
Rund um die Uhr geöffnet
Der Park am Schloss Garath geht in seiner heutigen Gestalt auf das späte 19. und frühe 20. Jahrhundert zurück. Doch reicht seine, insbesondere hinsichtlich der Besitzer, wechselvolle Geschichte deutlich weiter zurück. In der Reihe der unterschiedlichen Eigentümer ist Emmerich Raitz von Frentz für den Park von Bedeutung.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Erst 1978 konnte die Stadt Düsseldorf Schloss und Park Garath erwerben und die Grünanlage für die Öffentlichkeit zugänglich machen. 1983 wurde das Schloss mit dem Park in die Denkmalliste eingetragen. Das Schlossgebäude wurde 1991 mit Flächen in unmittelbarer Gebäudenähe an einen privaten Nutzer verkauft.

Preise

Freier Eintritt

So finden Sie zu uns

Anreisebeschreibung

Bus-Linie 789
Haltestelle: Garather Kirchweg