Brauerei / Brauhaus

Brauerei zum Schiffchen

Hafenstraße 5, 40213 Düsseldorf

Die Kneipentradition ist untrennbar mit der Stadtgeschichte verbunden, das zeigt sich in Düsseldorf an allen Ecken und Enden. Die Brauerei zum Schiffchen im Herzen der Altstadt ist ein ganz besonderer Zeitzeuge.

Sie gilt als das älteste Speiselokal der Stadt. Bald 400 Jahre wird an dieser Stelle Bier gezapft, erste Erwähnung fand das Schiffchen bereits 1628. Napoleon war schon hier, aber auch die japanische Prinzessin Hisako von Takamado, Königin Silvia von Schweden, Heinrich Heine, Kaiser Jan Wellem, Paul Bocuse, Franz Beckenbauer, Alice Schwarzer, Jürgen Rüttgers und Atze Schröder. Die Liste ließe sich fortsetzen, beweist jedoch so schon eindrücklich: Berührungsängste, die kannte man Im Schiffchen nie.

Hinweise zur Barrierefreiheit
  • ÖPNV: Poststraße (600 m)
  • Türmindestbreite im Haus: 90 cm
  • WC ebenerdig zu erreichen
  • Nächste Wall-Behindertentoilette: Ecke Bergerstraße / Carlsplatz, gegenüber Hausnummer 24 (Entfernung 100 m)
  • 2 Behindertenparkplätze Ecke Carlsplatz, Hausnummer 6
  • 2 Behindertenparkplätze am Marionettentheater, Bilker Straße 7
  • Teilweise Kopfsteinpflaster in der Altstad

Kontakt

Brauerei zum Schiffchen
Hafenstraße 5
40213 Düsseldorf

Telefon +49 0211 1324 21
Fax +49 0211 9608 6019
info@brauerei-zum-schiffchen.de