Deutsch
English
Français
Nederlands
Kontakt | Jobs | Partner | Presse/Bildarchiv | Impressum | Sitemap | AGB | www.duesseldorf.de
Sie sind hier: Metropole Düsseldorf / Kunst & Kultur / Museen und mehr / Museen / Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21 Ständehaus
- Anzeige -
Events & Tickets
Tickets bei D-ticket suchen:

Veranstaltungen suchen:
Social Networks
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21 Ständehaus
Kunst des 21. Jahrhunderts im K21
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21 Ständehaus
Kunst des 21. Jahrhunderts im K21

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21 Ständehaus

Als weiterer Standort der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist im Frühjahr 2002 das Ständehaus am Kaiserteich, ehemals Sitz des nordrhein-westfälischen Landtages, eröffnet worden.

Vier Gebäudeflügel mit umlaufenden Arkadengängen umgeben die zentrale, weitläufige Piazza von K21. Durch den kreativen Umbau des Repräsentationsbaus im historistischen Stil des späten 19. Jahrhunderts entstand ein moderner Museumsbau für die Kunst des 21. Jahrhunderts. Das eindrucksvolle gläserne Kuppeldach, das die Ästhetik des Gebäudes bestimmt, überspannt zugleich eine großzügige Ausstellungsfläche auf der obersten Etage.

In den oberen Etagen prägen zahlreiche eigens für den Ort geschaffene Künstlerräume international renommierter Künstler der Gegenwart die Ausstellungsräume. Die flexible Wechselausstellungshalle im Untergeschoss wird häufig für die Präsentation von großformatigen Film- und Videoinstallationen genutzt.

Ingesamt verfügt das K21 Ständehaus über 5.300 m² Ausstellungsfläche.

Die künstlerische Ausgestaltung der integrierten „Bar am Kaiserteich“ wurde vom in Kuba geborenen Künstler Jorge Pardo entworfen. Ein fröhliches Seifenblasenmuster aus Orange- und Grüntönen überzieht das Café tagsüber. Grüne ineinander geschachtelte Schirmlampen wandeln den Raum abends zu einer psychedelisch anmutenden Bar.

Anschrift

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21 Ständehaus
Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf
T +49 211 83 81 204

Di. – Fr. 10:00–18:00 Uhr
Sa., So., Feiertags 11:00–18:00 Uhr


Weitere Informationen